• Interview Martin Fritz
    15:39
  • MP3, 128 kbps
  • 14.33 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Fluchtwege und Sackgassen – so titelt das heurige Festival der Regionen, das entlang der Pyhrnautobahn Kunst und Kultur regionaler und internationaler KünstlerInnen zeigt.
Martin FRITZ, der Festivalleiter, hat mir erklärt warum sich das Festivalteam für den Titel „Fluchtwege und Sackgassen“ entschieden hat und warum die Region entlang der Pyhrnautobahn auf 25km Festivalschauplatz ist.

Das Interview führte Daniela Schopf.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
25. Juni 2007
Veröffentlicht am:
25. Juni 2007
Thema:
Kultur Ausstellungen
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria