• 16. Bezirk: Das Brunnenviertel, SOHO und die Ottakringerstraße
    63:37
  • MP3, 128 kbps
  • 58.24 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Was hat es auf sich mit dem schlechten Image der Ottakringerstraße als gefährlichste Straße Wiens und wer organisiert Sightseeing-Touren durch die Abendlokale und Bars der Wiener „Balkan Meile“? Antonika Dika von der Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 16. Bezirk erzählt von ihrer Arbeit in Ottakring und dem erfolgreichen Kunst- und Stadtteilprojekt SOHO in Ottakring (http://www.sohoinottakring.at).
Durch die Sendung begleiten euch Aleksandra Kolodziejczyk und Michael Kofler.

Link zur Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 16. Bezirk: http://www.gebietsbetreuungen.wien.at/navdocs/index16.html