• Kunst und Kultur als Motor der Stadtentwicklung
    56:58
  • MP3, 128 kbps
  • 52.16 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Gerhard Zatlokal, Bezirksvorsteher vom 15. Bezirk und Judith Pühringer, Vorsitzende vom Verein Coobra, diskutieren darüber wie Kunst und Kultur aber auch die regionale Wirtschaft einen Beitrag zur Stadtentwicklung und zur Lebensqualität in einem Bezirk leisten können.

Durch die Sendung führen Michael Kofler und Aleksandra Kolodziejczyk