• Wirtschaft anders denken
    56:49
  • MP3, 128 kbps
  • 52.02 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Feministische Wirtschaftsalphabetisierung. Das Handbuch

Ökonomische Zusammenhänge in praxisnaher und leicht verständlicher Weise zu vermitteln, ist ein erklärtes Ziel des Handbuchs „Wirtschaft anders denken. Feministische Wirtschaftsalphabetisierung“. Über die Frage, wie Wirtschaft anders gedacht werden kann, diskutieren die zwei Mitautorinnen Eva Klawatsch-Treitl und Traude Novy (vom entwicklungspolitischen Frauennetzwerk WIDE-Women in Development Europe und dem Verein Joan Robinson) in einem Live-Studiogespräch mit Aleksandra Kolodziejczyk und Michael Kofler.