Pressekonferenz am 30. Juni 2010 von freundeschuetzen.at: Österreicher_innnen und illegalisierte Familien kämpfen zusammen für ein Bleiberecht

Podcast
O-TON (unbearbeiteter Originalton)
  • Pressekonferenz am 30. Juni 2010 von freundeschuetzen.at: Österreicher_innnen und illegalisierte Familien kämpfen zusammen für ein Bleiberecht
    31:49
audio
1 Std. 04:57 Min.
[O-Ton] Antifaschistischer Rundgang durch Wien-Hernals zum Gedenken an das Novemberpogrom 1938 (am 13. November 2022)
audio
52:40 Min.
[O-Ton] Gedenken an Novemberpogrome Wien 2022: Light of Hope
audio
54:13 Min.
[O-Ton] Gedenken an Novemberpogrom am Platz der Opfer der Deportation in Wien 2022
audio
28:54 Min.
[O-Ton] Gedenkveranstaltung für die Opfer der NS-Militärjustiz am 26. Oktober 2022 im Donaupark in Wien-Kagran.
audio
1 Std. 46:40 Min.
[O-Ton] 100 Jahre Richard Wadani – Gedenken an einen Wehrmachtsdeserteur
audio
36:32 Min.
[O-Ton] Nazis raus aus dem Zweiten – Aufzeichnung einer Kundgebung am 14. September 2022 in Wien 2
audio
22:56 Min.
[O-Ton] #LobauBleibt zieht weiter – Abschied vom Camp in Hirschstetten am 5.9.2022
audio
1 Std. 12:34 Min.
[O-Ton] Ein Jahr #LobauBleibt. Was kann die Klimabewegung daraus lernen?
audio
07:27 Min.
[O-Ton] MAYDAY 2022 – Solidarisch durch die Krisen
audio
05:22 Min.
Willi Resetarits mit Ernst Molden und Andrij Prosorow am 3. 3. 3033 in Solidarität mit Fridays for Future Ukraine am Wiener Heldenplatz

Unbearbeiteter O-Ton der Pressekonferenz von freundeschuetzen.at am 30. Juni 2010 + + + + +

Nach Abschiebung einer gut integrierten Familie in
den Kosovo sammelten Eltern, Kinder und die Rechtsberaterin 12.000 Unterschriften gegen Abschiebungen.
+ + + + +
www.freundeschuetzen.at präsentiert nach dem unfassbaren Arigona-Zogaj-Urteil rund 20 Familien (ca. 100 Personen), die in den nächsten Wochen abgeschoben werden sollen und fordert einen sofortiges Abschiebestopp von gut integrierten Menschen.

Schreibe einen Kommentar