• arme reiche welt
    28:11
  • MP3, 192 kbps
  • 38.71 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Eine Kombination aus sozialem Bewusstsein und Literatur gestaltete die Beiträge des heurigen Festivals „Literatur im März“. Wer ist arm – wer reich? Was macht arm? In einer Welt, wo Arm und Reich nur einen Funkenschlag entfernt liegen, wo das eine ohne das andere nicht mehr sein kann, stellen sich AutorInnen dieser vielschichtigen Thematik.
Leben in der somalischen Diaspora und Grundsicherung für alle sind zwei Beispiele, die wir aus dem bunten Spektrum herausgegriffen haben.