• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Ludwig Wittgenstein
    71:26
  • MP3, 96 kbps
  • 49.05 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Gegen die Verhexung des Verstandes durch die Mittel der Sprache

So Urteile wie: „Ludwig Wittgenstein ist unbestritten einer der faszinierendsten Denker des 20. Jahrhunderts“ sind gang und gäbe. Seine Beschäftigung mit Philosophie war jedoch die eines Außenstehenden: Er hielt philosophische Probleme für eine Art Geistesverwirrung, brachte es aber nicht zum Philosophiekritiker. Er hat einfach nicht verstehen wollen, worum es da geht, und es hat ihn auch nicht interessiert, warum sich Philosophen in nicht endenwollende Schwierigkeiten verstricken.