• Beschäftigungsprognose für OÖ: Mehr Jobs für Frauen, aber keine Chancengleichheit
    17:48
  • MP3, 128 kbps
  • 16.3 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die AK hat eine Beschäftigungsprognose bis zum Jahr 2010 in Auftrag gegeben. Simone Boria spricht mit Dr. Kalliauer (Präsident der AK) über die Ergebnisse und die sozialpolitischen Konsequenzen, die aus dieser Studie gezogen werden (können).

Im zweiten Teil des Beitrages sind Fairness und eine sozialpolitische Innovationsoffensive die Elisabeth Buchinger von der AK anstrebt, zentral. Sie ist Leiterin des AK-Frauenbüros und spricht mit Simone Boria über neue Wege in der Frauenpolitik in Oberösterreich.

Ein Beitrag von Pamela Neuwirth

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
23. Mai 2007
Veröffentlicht am:
23. Mai 2007
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Neuwirth, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria