• Was ich hörte vom Irak...
    16:39
  • MP3, 128 kbps
  • 15.24 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Was ich hörte vom Irak“ – eine textliche Auseinanderstztung mit den Gerüchten und widersprüchlichen Berichten rund um die Folgen des Irakkrieges.

Daniela Schopf hat mit den beiden Theatermachern von Theater Nyx – Claudia Seigmann und Markus Zeindlinger – über die Auswahl des Textes des amerikanischen Essayisten Eliot Weinberger und warum gerade die Wahrheit zu Grabe getragen wird gesprochen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
15. Mai 2007
Veröffentlicht am:
15. Mai 2007
Thema:
No Keyword
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria