• pk westenthaler, grosz: tuerkei, migrantinnen, ausschluss barnet
    40:11
  • MP3, 128 kbps
  • 36.78 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

obwohl bei der pk neben klubobmann westenthaler auch der generalsekr. des bzoe anwesend war sprach eigendlich nur der klubobmann.
vom eigendlichen thema (barnet) versuchte er mit provokanten thesen zur tuerkei und zur fremdengestzgebung abzulenken, was aber misslang.
zur causa prima bemuehte er erneut die demokratischen entscheidungsstrukturen im buendnis. die frage, wieso den der auschluss von barnet bereits vorgestern verkuendet wurde, wenn es erst gestern abend die entscheidende sitzung der wiener partei gab hat er mit vormalismen zu ueberspielen versucht. das war uebrigens der einzige punkt, zu dem der generalsekretaer ein paar worte verlieren durfte.
unter den anwesenden journalistInnen fand sich keineR, die den wahrheitsgehalt der pk als sehr hoch einschaetzten.
der allgemeine eindruck war, …….. diese buendnis-partei loest sich selbst bald auf.