• Frauenhandel an der Grenze
    28:22
  • MP3, 48 kbps
  • 9.74 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der moderne SklavInnenhandel im Sexgeschäft

Das Leid von Frauen, das Geld der Freier und das kollektive Wegsehen der staatlichen Institutionen und der Gesellschaft kennzeichnen den modernen SklavInnenhandel im Sexgeschäft. Mitschnitt einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Wiener Frauenfilmtage und anläßlich des Filmes „Kurz davor ist es passiert“ von Anja Salomonowitz und Interview mit Cathrin Schauer (Karo e.V.), einer Aktivistin an der deutsch-tschechischen Grenze.

Gestaltung der Sendung: Margit Wolfsberger

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
24. April 2007
Veröffentlicht am:
29. August 2007
Ausgestrahlt am:
14. April 2007, 13:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
Zum Userprofil
avatar
Women on Air
womenonair (at) o94.at
1200 Wien