• Das "N-Wort" - Zusammenfassung einer Depot-Veranstaltung von ZARA:TALK
    16:45
  • MP3, 128 kbps
  • 15.34 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Das N-Wort, das Wort, das – obwohl rassistisch und diskriminierend – noch immer häufig zur Bezeichnung schwarzen Menschen herangezogen wird, stand im Mittelpunkt des letzten Zara-Talks. Im Rahmen der losen Veranstaltungsreihe des Vereins für Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit sprach Araba Evelyn Johnston Arthur, Sozial- und Kulturwissenschaftlerin und Aktivistin der Black Community in Wien über diesen Begriff uns seine Geschichte. Die strenge Moderation des Gesprächs im Depot oblag Hikmet Kayahan, dem Leiter der Beratungsstelle für Opfer und ZeugInnen von Rassismus. Ein Bericht von Gerd Valchars.

Araba Evelyn Johnston Arthur und Hikmet Kayahan zum N-Wort im Rahmen der Veranstaltungsreihe Zara-Talk. Ein Beitrag von Gerd Valchars.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
24. Mai 2007
Veröffentlicht am:
26. Mai 2007
Ausgestrahlt am:
19. Januar 2013, 16:52
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , ,
Zum Userprofil
avatar
Radio Stimme
radio.stimme (at) initiative.minderheiten.at
1060 Wien