• Audio (1)
  • Bilder (2)
  • 3. dezember 2005: workingsman's death
    53:53
  • MP3, 128 kbps
  • 49.35 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

zu gast: michael glawogger

filmbesprechung von michael glawoggers neuem abendfüllenden dokumentarfilm der seine vielbeachtete weltpremiere am filmfestival in venedig feierte und die österreichpremiere im rahmen der viennale hat. |

Verschwindet körperliche Schwerstarbeit, oder wird sie nur unsichtbar? |

Wo ist sie im 21. Jahrhundert noch zu finden?
Workingman’s Death folgt den Spuren von HELDEN in die illegalen Minen der Ukraine, spürt GEISTER unter den Schwefelarbeitern in Indonesien auf, begegnet LÖWEN in einem Schlachthof in Nigeria, bewegt sich unter BRÜDERN, die ein riesiges Tankschiff in Pakistan zerschneiden, und hofft mit chinesischen Stahlarbeitern auf eine glorreiche ZUKUNFT. |

Die Zukunft ist aber mittlerweile in Deutschland angekommen, wo eine ehemals wichtige Hochofenanlage in einen Freizeitpark verwandelt wurde. |

»Arbeit kann viel sein. Oft ist sie kaum sichtbar, manchmal schwer erklärbar, und in vielen Fällen nicht darstellbar.
Schwere körperliche Arbeit ist sichtbar, erklärbar, darstellbar. Daher denke ich oft: sie ist die einzig wirkliche Arbeit.«
Michael Glawogger |

Konzept und Realisation: Michael Glawogger (FILMOGRAFIE)
Österreich/Deutschland 2005 / 122 Min. / 35mm / 1:1,85 / Farbe / DOLBY SRD-EX |
Produziert von: Lotus Film GmbH/Wien und Quinte Film/Freiburg mit arte G.E.I.E.
© 2005 LOTUS / QUINTE / ARTE |

Playlist john zorn | filmusik workingman’s death | horn carrier |
john zorn | filmusik workingman’s death | dark caves |
john zorn | filmusik workingman’s death | sulfur mining |
john zorn | filmusik workingman’s death | gadani slipway |
john zorn | filmusik workingman’s death | steel foundry |
john zorn | filmusik workingman’s death | guitar juju

playlist, sendungsdetails
offizielle homepage für den film
lotus film
der wiener salon
sendung auf webwatcher
homepage michael glawogger

Beteiligte:
Christine Reiterer (Gestalter/in)
Franz-Martin Pollany (Produktionspersonal)
Michael Glawogger (Interviewgast)
Manfred Krejcik (Produktionspersonal)