• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Medienpädagogik für JugendarbeiterInnen
    25:17
  • MP3, 64 kbps
  • 11.58 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

zu Gast in En-gen: Beppo Stuhl, Medienpädagoge am Medienzentrum

Medienkompetenz-Medienbildung sind zwei wesentliche Schlagworte einer mittlerweile eigenständigen Sparte der Pädagogik, der Medienpädagogik. Jugendliche sollen über das Selbermachen und die Reflexion darüber Kritikfähigkeit im Umgang mit Massenmedien erlangen: Für die eigene Zeitung, das Weblog, die Radiosendung/das Podcast, Video/Kurzfilm etc.
ist die Vermittlung von technischen Fertigkeiten als auch ein Kennenlernen der Bedingungen von Medienproduktion und Medienverbreitung
wesentlich. Das WienXtra Medienzentrum bietet deshalb heuer wieder den „Grundkurs Medienpädagogik“ für JugendarbeiterInnen an, um medienpädagogische Grundlagen zu vermitteln und (neue) Medienprojekte in der Jugendarbeit anzuregen. Beppo Stuhl, Medienpädagoge am Medienzentrum vom WienXtra erzählt aus der Geschichte der Medienpädagogik, dem Umgang mit Jugendlichen und seiner langjährigen Erfahrung mit „alten“ und „neuen“ Medien.

Medienzentrum WienXtra

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
en-gen Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
05. Februar 2007
Veröffentlicht am:
05. Februar 2007
Ausgestrahlt am:
19. Januar 2013, 16:52
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
Zum Userprofil
avatar
franz.kratzer (at) netbridge.at