• Der Tod steht ihm gut (Denis Fischer: Death Songs)
    29:59
  • MP3, 128 kbps
  • 27.45 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Herzschläge pulsen elektrisch generiert, dazu steigen Bässe aus dem tiefsten Orkus des Flügels auf, umflort von melancholischen Klängen aus Gambe und Kontrabass. Mittendrin ein junger Mann, schmal, blass, mit durchdringendem Blick. Der Wahlberliner DENIS FISCHER zelebriert Lieder von Schmerz, Tod, Verlust, aber auch von der Liebe, besingt verwundert die Sommersprossen seiner Frau, die sich als Blutspritzer entpuppen. „Death Songs“ heißt das Programm der gleichnamigen CD (live 27.4. Posthof-Konzert des Monats). Es umfasst einiges aus eigener Feder, vor allem aber Lieder berühmter Singer-Songwriter. Darunter selten gehörte Perlen wie Tim Currys „Something Short of Paradise“ oder Sonny Bonos „Bang Bang“…

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
23. April 2007
Veröffentlicht am:
25. April 2007
Thema:
Unterhaltung Musik Live
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Ingo Fuhrich, Stefan Hadwiger
Zum Userprofil
avatar
Karl Zabern
zabern (at) posthof.at
POSTHOF - Zeitkultur am Hafen Posthofstr. 43 4020 Linz Tel. 0732 / 77 05 48 - 0 http://www.posthof.at/