• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Struwwelpeter II: Paul(inchen) ist allein zu Haus
    21:20
  • MP3, 128 kbps
  • 19.54 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Vom Chatten und Computersex

Was geschieht, wenn Jugendliche allein sind, bzw. die Eltern nicht zu Hause? Paul(inchen)ist 14. Das „Feuerzeug“, mit dem sie/er spielt, ist virtuell. Computersex übers Chatten ist (O-Ton:)anonym, nicht ansteckend und man verliert nicht die Jungfräulichkeit. Eine Diskussion rund ums Chatten entsteht und es wird viel gelacht. Basis ist das Gedicht von „Der gar traurigen Geschichte mit dem Feuerzeug“ von Hoffmann aus dem Struwwelpeter (1846)

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
02. Dezember 2006
Veröffentlicht am:
08. Januar 2007
Ausgestrahlt am:
30. Januar 2007, 12:30
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
,
Zum Userprofil
avatar
Walter Kreuz
gecko.art (at) aon.at