• Audio (2)
  • Bilder (1)
  • Linuxwochen Wien 2006 Programm Wien: VoIP und OpenSource - Asterisk und seine Realtime Anbindungen
    22:13
  • Linuxwochen Wien 2006 Programm Wien: VoIP und OpenSource - Asterisk und seine Realtime Anbindungen
    22:13
  • MP3, 128 kbps
  • 20.35 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Programm Wien: VoIP und OpenSource – Asterisk und seine Realtime Anbindungen
aus Linuxwochen, der österreichischen OSS-Roadshow

Dieser Vortrag geht kurz auf die vielfaeltigen Anwendungsmoeglichkeiten von Asterisk im VoIP Umfeld ein, stellt kurz uebliche Anwendungsszenarien vor und beschaeftigt sich eingehend mit den interessanten Moeglichkeiten von Realtime Anbindungen im Asterisk Kontext. Als konkretes Beispiel wird eine Asterisk Least Cost Routing (LCR) Applikation vorgestellt, die mit Hilfe von FastAGI Java und einer schlanken In-Memory Java Datenbank realisiert wurde. Damit besteht eine sehr flexible Moeglichkeit, komplexe und standortuebergreifende LCR Systeme aufzubauen – und dies sogar auf CompactFlash betriebenen Embedded Linux Systemen.
Vortragender: DI Pamela Weis

DI Pamela Weis ist Absolventin der FH St.Poelten, hat ihre Diplomarbeit im Herbst 2002 zum Thema „VoIP im WAN“ verfasst und beschaeftigt sich seither intensiv mit VoIP unter OpenSource, insbesondere Asterisk und dessen Umfeld.
Sprache

* Vortrag: de
* Unterlagen: de

Programminfo

* Findet in Raum 2 am Tag 1 von 2000 bis 2020 statt.
* LEVEL 2: Der Vortrag setzt Grundkenntnisse voraus.

Dateien

* VoIP und OpenSource – Asterisk und seine Realtime Anbindungen (PDF)

Links

* Author:
* Organisation: http://www.avalaris.com/

Programm Wien: VoIP und OpenSource – Asterisk und seine Realtime Anbindungen

Beteiligte:
Radio Netwatcher – Redaktionsteam (Verfasser/in oder Urheber/in)