• MUSIC OF THE GERMAN UNDERGROUND (1965 - 1990): KRAUTROCK 3
    60:01
  • MP3, 192 kbps
  • 82.41 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

MUSIC OF THE GERMAN UNDERGROUND (1965 – 1990):

KRAUTROCK 3: TIME & SPACE = „Tim-ESP-ace“

Im Jahr 2007 wird Pura Vida Sounds den Schwerpunkt auf die mehrteilige Serie „Music of the German Underground (1965 – 1990)“, legen. Im ersten Teil beleuchten wir die sechziger und frühen siebziger Jahre in Deutschland. Krautrock ist das Thema. Der dritte Teil unseres Krautrock Schwerpunkts dreht sich um die wohl freakigste und abgefahrenste kosmische Rockband Deutschlands, Ash Ra Tempel. Gemeinsam mit Rolf Ullrich Kaiser pilgerten sie zu Timothy Leary in die Schweiz. Was sie dort trieben, wie Rolf Ullrich sein Kaiserreich aufbaute und es letztlich abrupt in sich zusammenfiel, erfahrt ihr in dieser Sendung ebenso, wie die Bedeutung der Formel: Time & Space = Tim-ESP-ace.

Bleibt nur noch eine Frage offen: Wo befindet sich der seit Mitte der Siebziger spurlos verschwundene Rolf Ullrich Kaiser? Wer diese Frage beantworten kann, bitte ein Mail an: welcome@puravida.at . Wir würden Rolf Ullrich wahnsinnig gerne interviewen.

Moderation: En Masse und Dr. Kazoo
Aufnahme und Schnitt: Phonül
Idee und Konzept: Dr. Kazoo und Phonül

http://www.puravida.at
http://www.weitweitweg.at

Playlist:

Ash Ra Tempel – Amboß
Ash Ra Temple & Timothy Leary – Space
Sergius Golowin – Der Reigen
Cosmic Jokers – Interstellar Rock

Literaturhinweis:

Julian Cope, Krautrocksampler, One Head´s Guide To The Grosse Kosmische Musik, Der Grüne Zweig 186, 1996, S.158
http://www.headheritage.co.uk

Infos:

http://www.ashra.com
http://www.leary.com
http://www.detlev-mahnert.de/Rolf-Ulrich-Kaiser.html

http://www.puravida.at
kontakt: welcome@puravida.at