• 2013.01.16_1906.36-1959.25__Willkommen_in_Salzburg
    52:48
  • MP3, 192 kbps
  • 72.53 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Тема передачи „Школа русской культуры в Зальцбурге“ и у нас в гостях баронесса Елена Николаевна фон Майендорф. Русская школа приглашает русскоязычных детей в возрасте от 3 до 15 лет на уроки русского языка. В школе проводятся занятия по русскому языку, развитию речи, литературе; для маленьких – развивающие лингвистические игры. Время: один разв неделю → дошкольники по субботам; младший/средний школьный возраст по пятницам. ЗАНЯТИЯ БЕСПЛАТНЫЕ. Tel. 0043 664 97 44 340 , e-Mail: hram@pokrovsbg.ru , Страница в интернете: http://www.pokrovsbg.ru Адрес: Christian-Doppler-Str. 3a

Unser Thema heute ist die Eröffnung einer Schule der russischen Kultur in Salzburg.  Wir sprechen mit der Initiatorin Elena von Meiendorf. Der neue RUSSISCH-ANFÄNGERKURS  hat am 15. Jänner 2013 begonnen. Ein Einstieg ist noch möglich. Die Stiftung „Russkij Mir“ (Moskau) unterstützt Projekte im Bereich der Popularisierung der russischen Sprache, deshalb ist der Kurs für die Teilnehmer gratis. Anmeldung: Tel. 0043 664 97 44 340 oder e-Mail: hram@pokrovsbg.ru Teilnehmer(innen)kreis: AnfängerInnen, die Schritt für Schritt die russische Sprache erlernen möchten. Teilnehmerzahl begrenzt, Dauer 10 Monate, Adresse: Christian-Doppler-Str. 3a, Salzburg