• Förderung von begabten SchülerInnen an Oberösterreichs Höheren Schulen
    29:37
  • MP3, 128 kbps
  • 27.12 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die gezielte Förderung begabter SchülerInnen wurde in der österreichischen Bildungspolitik der letzten Jahrzehnte vernachlässigt zugunsten einer Vielfalt kompensatorischer Initiativen und Unterrichtsformen. Die Europäisierung des österreichischen Bildungswesens kann aber nur dann positiv bewältigt werden, wenn alle geistigen, kreativen und sozialen Ressourcen bestmöglich gefördert werden. Es ist daher für die AHS eine wichtige Herausforderung, sich auch der Förderung begabter SchülerInnen anzunehmen.
Interview mit Mag.Elisabeth Kossmeier, AHS-Lehrerin mit Ausbildung für Begabtenförderung, und einigen Schülerinnen, die an Talentförderkursen teilgenommen haben.
Beitragsgestaltung: Hannelore Leindecker

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
16. Januar 2007
Veröffentlicht am:
16. Januar 2007
Thema:
Politik Bildungspolitik
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria