• Sendunn31212
    30:14
  • MP3, 320 kbps
  • 69.2 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Eine Werkschau des Schaffens von Dietmar Brehm der vergangenen 40 Jahre. Zu sehen bis 19. Dezember 2012 in der Kunstuniversität Linz.

Reinhard Kannonier, Rektor der Kunstuni, schreibt in seiner Hommage an Dietmar Brehm: …“er ist ein unglaublich aufmerksamer Mensch mit offenen, sensiblen Reaktionen auf die gesellschaftspolitischen, ästhetischen und individuell-räumlichen Umwelten. Ein Künstler/Lehrer von großer Ernsthaftigkeit, großer Konsequenz und großem Anspruch an sich selbst wie an die Umgebung, gleichzeitig aber voller Lust am Ausprobieren und Entdecken, voller Doppelbödigkeit, (Selbst)Ironie, ja Schalkhaftigkeit“…

Peter Assmann, Direktor der OÖ Landesmuseen würdigt den Ausnahmekünstler Brehm: ..“Der Künstler selbst hat in einer seiner präzisierenden und durchwegs vielschichtigen – auch literarisch spannenden – Texte über (seine) Kunst das Wort „Stopp“ als eines der wichtigsten im künstlerischen Prozess beeichnet“…

 

Produziert am:
02. Dezember 2012
Veröffentlicht am:
02. Dezember 2012
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Daniela Schopf
Zum Userprofil
avatar
Daniela Schopf
daniela.schopf (at) fro.at
4040 Linz