FNTOME Oktober 2012 – Depressionen als Produkt

Sendereihe
Frau Nowaks Transorientalischer Musikexpress
  • FNTOME Okt12 Depressionen als Produkt
    Download
    60:21
audio
FNTOME März 2015 - DANCE 4 FREE
audio
Restposten vom orientalischen Bazar - FNTOME Feb 2015
audio
ARAB ELECTRONICS - FNTOME Jan 2015
audio
WÜSTEN - Frau Nowaks Transorientalischer Musikexpress - Dec 2014
audio
Burning Stars - Arabische Musikfilm Musik - FNTOME nov 2014
audio
FNTOME Sept 2014 - DJ MARCELLE MIX
audio
MORTURE TUSIC - MOLTERFUSIK | FNTOME August 2014
audio
KOCHEN MIT KNOCHEN - FNTOME Juni 2014
audio
ZURÜCK IM SCHOSS - FNTOME im Mai 2014
audio
FNTOME April 2014 Zwiegespräch zwischen zwei Orientalisten

Frau Nowaks Transorientalischer Musikexpress fährt runter.

Dorthin wo die Traurigkeit herrscht. Wo jeder 6. Mensch im Laufe seines Lebens einmal landet.
Ins Reich der Depressionen.

Weltweit werden mehr Psychopharmaka als Herzmedikamente verschrieben.
Anstatt massenweise Wunderpillen in sich hineinzufressen, würde es vielleicht helfen, einfach mal darüber zu reden.

„Depressionen als Produkt“ hieß eine 3-Wöchige Projektausstellung im Atelier Dreiraum in Wien.
Es hielten eine Reihe renommierter Ärzte, Therapeuten, Autoren und Künstler Vorträge über ihre Fachgebiete und Erfahrungen.
Frau Nowak war dabei.

Wann und Wo?
Mo, 29.10.12 – 19:00 – Radio Fro Linz
Mi, 31.10.12 – 18:00 – Tide 96.0 Hamburg

Im Detail:
Burn Out – Alarmzeichen & Gegenmittel

Trauma – Der Schock fürs Leben
Mutterseelenallein – Depressionen rund um die Geburt
Happy Pills – Was  Antidepressiva (nicht) können
Ein Kind von Traurigkeit – Familiäre Wechselwirkungen
Suizid – Das Ende vom Lied

Weitere Infos: http://depressionenalsprodukt.blogspot.co.at

 

Schreibe einen Kommentar