• Katalonien_unabhangigkeit_ocupacongreso
    21:47
  • MP3, 192 kbps
  • 29.92 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Was ist die aktuelle Situation von Katalonien – speziell angesichts der spanischen Krise? Wird Katalonien jemals unabhängig von Spanien?

Am 11. September 2012 sind in Barcelona mehr als eine Million Menschen auf die Straße gegangen, um für einen unabhängigen katalanischen Staat zu demonstrieren – unter dem Motto: „Katalonien, ein neuer Staat Europas“. Das war die größte Demonstration, die jemals in Katalonien stattgefunden hat.
Katalonien hat 7,5 Millionen EinwohnerInnen und ist eine der wirtschaftlich stärksten Regionen Spaniens, aber auch eine der höchstverschuldetsten (42 Milliarden Euro).
Nach einigen Treffen zwischen dem Präsident der katalanischen Generalität und dem spanischen Präsidenten, bei denen ohne Einigung zu erzielen über einen neuen Fiskalpakt verhandelt wurde, legt jetzt die katalanische Regierung die Karten auf den Tisch und fordert ein Referendum zur Selbstbestimmung am Ende November.

Unsere EU-Freiwillige Gemma Plans Garcia kommt aus Barcelona und berichtet für uns über die aktuelle Situation in Katalonien. Am Ende des Beitrags hört man auch ein kurzes Interview mit Irene Escorihuela. Sie war am 25.September bei der Protestaktion „Ocupa el Congreso- Occupy the Congress“ in Madrid.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
28. September 2012
Veröffentlicht am:
08. Oktober 2012
Thema:
Politik
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Gemma Plans Garcia