• Netwatcher_20121005
    59:59
  • MP3, 256 kbps
  • 109.86 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Max Schrems von Europe vs. Facebook über den Versuch facebook datenschutzfreundlich zu machen

Inhalt:
MAX SCHREMS, Datenschutz-Aktivist
Datenschutz bei Facebook

„Von Jägern, Sammlern und Piraten“
Datenschutz, Neue Medien und Technologien in der Europäischen Union

Tagung vom 27.9.-28.9.2012

Kooperationsveranstaltung des Instituts für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung der Universität Wien, des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Menschenrechte, der Österreichischen Datenschutzkommission und des Karl-Renner-Instituts

Inhalt
Diese Tagung behandelte mit großer Bandbreite dringende Fragestellungen zum Datenschutz in Europa. Im Fokus standen dabei insbesondere die jüngsten Vorschläge der Europäischen Kommission für einen neuen europäischen Datenschutz-Rechtsrahmen sowie die Themenkreise Soziale Medien/Netzwerke (Web 2.0) und die Problematik der Vorratsdatenspeicherung. Ebenso diskutiert wurden brandaktuelle Themen wie das „Recht auf Vergessen-Werden“ und die Verantwortung privater Unternehmen sowie das Spannungsverhältnis zwischen Datenschutz und Urheberrechtsschutz (Stichwort ACTA – Anti-Counterfeiting Trade Agreement, deutsch: Anti-Produktpiraterie-Handelsabkommen). Kontroverse Standpunkte wurden aufgezeigt und diskutiert.

 

Playlist/Bonustrack:

Der Plan – Gummitwist

(Lied aus den 80er Jahren mit der Vision eines Überwachungsstaates in naher Zukunft. Heute nach 30 Jahren wie real dieser Song heute relevanz hat.)