• InterviewMangaHamburg
    06:54
  • MP3, 320 kbps
  • 15.82 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Wer möchte nicht gerne später ein berühmter deutscher Mangaka werden? Doch vor dem Erstlingswerk muss man ja auch erstmal lernen. Das kann man natürlich auch privat bei sich zu Hause, doch viele besuchen auch Zeichenschulen. Eine dieser Zeichenschulen ist Manga Hamburg, die Zeichenschulen für die hanseatischen Kinder und Jugendlichen anbietet.

Sascha Sierk im Interview mit Philipp Perband.