Medizin: 2011 – Nr. 10: Blutdruck korrekt messen, um Diagnose «Bluthochdruck» korrekt zu stellen.

Sendereihe
Neues aus der Welt der Medizin
  • Sendung 2012_10, Medizin Nachricht Nr 10_2011, Bluthochdruck, D Koper, Radiofabrik Salzburg Radio FRO Linz
    29:25
audio
Medizin: Invasive oder konservative Therapie der koronaren Herzkrankheit
audio
Medizin: Warum sind wir skeptisch gegenüber dem Impfstoff von AstraZeneca?
audio
Medizin: Impfung gegen COVID-19
audio
Medizin: Folge-Koloskopie / 25% der Antibiotika ungeeignet
audio
Medizin: Cholesterin. MMR-Impfstoff und Autismus
audio
Medizin: Behandlung von Aortenstenose, Warnung vor einem Gichtmedikament
audio
Medizin: Behandlung von Vorhofflimmern, Schon geringe Mengen Alkohol verursachen Krebs
audio
Medizin: Vorbeugung für Schlaganfall, Gefahren von Brustimplantaten
audio
Medizin: Steroide für mildes Asthma / Getränke mit Süßstoff sind potentiell gefährlich
audio
Medizin: Eine Prognose für das neue Virus

Wie soll man Blutdruck messen, um die Diagnose «Bluthochdruck» zum ersten Mal korrekt zu stellen? Das Wichtigste: Man muss mehrmals messen. Mindestens 6 Messungen am Oberarm sind notwendig, um die Diagnose «Bluthochdruck» korrekt zu stellen.

Schreibe einen Kommentar