• Bericht von der Eröffnung des AZ Linz
    09:57
  • MP3, 192 kbps
  • 13.66 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Es ist soweit. Seit 27.Juli hat Linz offiziell ein Autonomes Zentrum. In einem ehemaligen Wettbüro in der Freistädterstraße 3 gibt es nun einen selbstverwalteten Raum für politischen Aktivismus, Vernetzung, Bildung, Kultur und Miteinandersein. Bereits im Juni waren zwei Aktivisten des AZ zu Gast im FROzine. Nun besuchten wir die Eröffnung und befragten nicht nur das AZ-Team, sondern unterhielten uns auch mit einigen Gästen, darunter Abgesandte der KAPU, der Critical Mass und des Infoladens, welcher demnächst ins Autonome Zentrum übersiedeln wird.

http://az-linz.servus.at/

http://treibsand.servus.at/

http://volx.nospace.at/

http://www.kapu.or.at/

http://www.criticalmass.at/

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
10. August 2012
Veröffentlicht am:
10. August 2012
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Stefan Rois