• 2012_07_01_pura_vida_nzl
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Travelling Matt und Phonül von “Pura Vida Sounds” legen diesmal einen Zwischenstopp in Neuseeland ein. Anfang der 80er Jahre fanden hier gesellschaftliche Umbrüche statt, die es Wert sind, näher betrachtet zu werden. 1981 kam es zu Demonstrationen gegen die, seit 20 Jahren herrschende, nationalistische Partei, nachdem diese versucht hatte das Rugby Team Südafrikas für Wahlkampfzwecke zu instrumentalisieren. Diese Allianz mit dem rassistischen Apartheid System brachte vor allem liberale, urbane Jugendliche in Rage. Zur gleichen Zeit öffnete das Independent Label „Flying Nun Records“ seine Pforten, wurde zur Plattform für Underground Bands aus Dunedin und Christchurch und versorgte die Protestbewegung mit passenden, psychedelischen Sounds.

PW: goodsounds

Text, Recherche und Schnitt: Phonül

Moderation: Travelling Matt

 

http://www.puravida.at

http://www.konkord.org

http://www.facebook.com/puravidasounds

 

Quellen:

Time To Go – The Southern Psychedelic Moment: 1981 – 86, Flying Nun Records, 2012, 2LP

 

 

Tracklist:

 

01 25 Cents – Don´t Deceive Me

02 The Clean – In The Back

03 The Pin Group – Jim

04 Tall Dwarfs – Clover

05 The Gordons – I Just Can´t Stop

06 The Builders – Russian Rug

07 Playthings – Sit Down

08 Scorched Earth Policy – Since The Accident

09 The Great Unwashed – Obscurity Blues

10 Max Block – Psychic Discharge

11 The Stones – Down And Around

12 The Puddle – Junk

13 Victor Dimisich Band – It´s Cold Outside