• Verhindern Behörden Strafverfahren gegen Singvogelfänger?
    29:25
  • MP3, 48 kbps
  • 10.1 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Nach den Freisprüchen der Singvogelfänger wegen §222 Tierquälerei Strafgesetzbuch, sollten jetzt Verwaltungsstrafverfahren folgen. Die Behörden weigern sich.

Links:
das Tierrechtsradio auf Radio Orange 94,0:
http://www.orange.or.at/programs/tierrechtsradio
für Aktivismusberichte und selbst aktiv werden:
http://www.vgt.at
für Artikel zu Tierrechten:
http://www.vegan.at/tierrechte/
für Buchbesprechungen:
http://www.vegan.at/buecher/
für Veganinfos:
http://www.vegan.at

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Tierrechtsradio
Produziert am:
18. August 2006
Veröffentlicht am:
19. August 2006
Thema:
Politik Gesellschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
Zum Userprofil
avatar
bitteaendern (at) sobaldwiemoeglich.org