• Vortrag_Neuhold_Ettengruber
    41:36
  • MP3, 320 kbps
  • 95.22 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Unter dem Themenschwerpunkt Heimat und Identität stand die diesjährige 5. Landesintegrationskonferenz, die am 09. Mai 2012 im Wissensturm der VHS Linz stattfand. Drei FachreferentInnen beleuchteten in Ihren Vorträgen aus verschiedenen Perspektiven die Begrifflichkeiten Heimat und Identität.

Im Folgenden hören sie Mag.a Petra Neuhold. Titel ihres Vortrages „Im Herzen Österreicher sein, Deutsch lernen und natürlich Leistung – Über die Ideologie des Monolingualismus in aktuellen Integrationsdebatten und ihre Folgen.“ Petra Neuhold arbeitet derzeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sprachwissenschaft der Universität Wien zum Thema „Kommunikation und Sicherheit auf der mehrsprachigen Baustelle“.

Wir wachsen alle Zusammen“ – diesen Namen trägt die Kunstaktion die Mag.a Sibylle Ettengruber im Rahmen der Konferenz vorstellte. Bei dieser Aktion wurden im Stattgebiet Attnang-Puchheim im Jahr 2011 Kürbispflanzen verteilt. Die Künstlerin Sibylle Ettengruber erzählt im Interview über den Projektverlauf und welche Erfahrungen sie im Bezug auf Integration und den Begegnungen sammeln konnte.

Zum Abschluss werfen wir noch einen Blick über die OÖ Landesgrenze nach Niederösterreich. Mag. Murat Düzel, Leiter der Integrationsservicestelle NÖ, sieht einen gelungen Dialog der Generationen wenn „mit den Menschen gesprochen wird, nicht über sie“. Er spricht über die Aktivitäten der Integrationsservicestelle.

Links:

 

Musik: CC Löhstana David – Ma Vie
Fotos: ist – Integrationsstelle OÖ und Integrationsservice NÖ

Sendungsgestaltung: Sabine Traxler