• 2012gkopetzky
    30:45
  • MP3, 128 kbps
  • 28.17 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Im Gespräch mit Gabriele Ebmer schildert DI Georg Kopetzky seine Motivation, sich für eine Weiterentwicklung der Kirche zu engagieren und berichtet aus seinem Erfahrungsschatz in der internationalen Laienbewegung.

Als Berater zur Festigung des Laienapostolats in den christlichen Kirchen Mittel – und Osteuropas sind ihm folgende Aufgabenstellungen ein großes Anliegen:

  • Einzelnen Christen zu helfen, den Glauben zu leben und sich in der Kirche und in der Welt zu engagieren.
  • Christen zu helfen, sich zusammenzuschließen und gemeinsam in der Kirche mitzuarbeiten und im Sinne des Evangeliums die Welt zu gestalten.
  • Non-Profit-Management und Fund Raising als Werkzeug anzubieten.
link: www.georg-kopetzky.at
Sendungsgestaltung: Gabriele Ebmer
Moderation: Gabriele Ebmer