• FRO_Teil_1
    60:37
  • MP3, 128 kbps
  • 55.51 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.
Vom Kriegsende bis zu den 60er Jahren haben sich die Lebensverhältnisse in Österreich stark verändert. War zuerst ein Alltag ohne Hunger wichtig, so kehrten mit den Jahren Luxusgüter wie Autos oder Farbfernseher in die Haushalte ein. Die SchülerInnen der HS Reichenthal interviewten Großeltern und Nachbarn zu diesem Zeitraum. Sie erfuhren wie die Menschen damals gelebt und gearbeitet haben, welche Rolle die Mode spielte, wie das Leben in der Schule und der Freizeit war und wie sie internationale Ereignisse wie die Mondlandung mitverfolgten.
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
04. Juni 2012
Veröffentlicht am:
04. Juni 2012
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
Zum Userprofil
avatar
Hildegard Griebl-Shehata
hildegard.griebl-shehata (at) mag.linz.at
4020 Linz