• 2012.05.22_1906.36-1959.25__Freundschaftsbaum
    52:48
  • MP3, 192 kbps
  • 72.53 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Bei Ferhad und Nadja ist der Schauspieler Jurij Diez zu Gast. Geboren im heutigen Kasachstan, aufgewachsen in Russland, lebt Jurij Diez heute in Salzburg und ist Ensemblemitglied am Theater Ecce. Er erzählt nicht nur von aktuellen Theaterproduktionen, seinem Weg zu Ecce und dem Leben als freischaffender Künstler,  sondern läßt sich von Ferhad auch hinreißen, live im Radiofabrik-Studio zu musizieren und zu singen. Demnächst feiert Jurij Diez mit der Produktion „Tape“ in der ARGEkultur (ab 25. Juni 2012) und mit dem Theater ECCE im Odein in „Jeppe vom Berge“ (ab 7. Juli 2012) Premiere.
Wie immer ist die Sendung durchgehend in Dari (Amtssprache Afghanistans) und Deutsch gestaltet.