Interview mit der Theatercrew aus dem Stück Penetrator

Podcast
R.A.S. – Red and Anarchist Sounds
  • penetrator theaterfinished
    59:07
audio
59:00 Min.
mit Kaviar Interview/R.A.S. Sampler Release Show 12.11. P.M.K
audio
59:00 Min.
R.A.S. mit Johnny And The Rotten
audio
59:00 Min.
R.A.S. mit Mahoney (Happy Birthday)
audio
59:00 Min.
R.A.S. mit Heavy Kevy (Interview)
audio
59:00 Min.
R.A.S. mit Alternative Fakten
audio
59:00 Min.
R.A.S. mit VanEule (Interview)
audio
1 Std. 10:11 Min.
R.A.S. - Interview mit Öltsch von der Wildcat
audio
59:00 Min.
R.A.S. und das Konzertwochenende am 13.+14.05
audio
59:00 Min.
R.A.S.!!!
Ich traf mich in den Räumlichkeiten des Don Quichotte KulturZentrum ~ Freier Proberaum Kunst Manifeste ~ mit der Crew des dort ab 24.11. anlaufenden „In Yer Face Theater“ Stücks PENETRATOR. Was uns in diesem „Schauspiel von Anthony Neilson“ erwartet, warum diese Inszenierung sowohl für Regie als auch den Schauspielern so herausfordernd ist, warum Theater konfrontieren darf bzw sogar muss, dies und vieles mehr erfährt ihr in dieser Ausgabe. Dazu gibt es fabelhaften Sound, ausgewählt von meinen Interviewpartner*innen.
Aus der Beschreibung:
Alan und Max staunen nicht schlecht, als es eines Abends an ihrer WG-Tür klingelt: Der unerwartete Besucher ist der Soldat Stän, ein alter Freund der eigentlich im Kriegsgebiet sein sollte. Die Situation im Wohnzimmer der WG spitzt sich fortlaufend zu, denn durch Stäns Behauptungen über seine Desertation tun sich mehr Abgründe auf, als den Beteiligten lieb ist…
Nachhören lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar