Radioarbeit in der Schule – eine Diskussion

Podcast
aufdraht-seminarproduktionen
  • radio_und_schule_12-1
    29:34
audio
28:50 Min.
2. Österreichische Fachtagung: Radio und Schule 2013
audio
10:36 Min.
Übung: Ortserkundung Seekirchen/Wallersee
audio
50 Sek.
Übung Spontanhörspiel 1
audio
06:00 Min.
Übung Spontanhörspiel Nr 2
audio
01:32 Min.
Übung Spontanhörspiel Nr 3
audio
03:15 Min.
Übung Spontanhörspiel Nr 4
audio
04:22 Min.
Übung: Saalbesprechung
audio
01:57 Min.
Spontanhörspiel: Meldepunkte
audio
03:01 Min.
Participation??
audio
09:18 Min.
Vortrag Helmut Stemmer

Im Rahmen der Tagung „Radioarbeit in der Schule“ von 25.-27.4.2012 wurde ausführlich über die Möglichkeiten, die das Medium für den Unterricht bietet, diskutiert. Zum Abschluß der Tagung diskutierten Walter Kreuz (gecko art/wiener radiobande), Catharina Pratter (medianauten/schülerradio), Eva Neureiter (Volkssschullehrerin/orange 94,0), Wolfgang Kolleritsch (NMS-Lehrer/radioigel) und Elisabeth Neubacher (B138) vor den Mikros des Vagabundenradios. Moderation: Christian Berger (PH Wien/aufdraht)

Die Tagung wurde vom bmukk initiiert und  finanziert und von der PH Wien in Kooperation mit Commit organisiert. Nähere Infos unter http://radiobildung.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar