Ivana Ferencova – Vokale Romamusik

Podcast
Eigenklang – Die Sendung des Instituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie
  • ivanaferencova.mp3
    55:59
audio
Symposium Transkulturalität 2021 - Contesting Border Regimes: Sounds
audio
Klingender Gemeindebau
audio
Lehre und Studium in Zeiten von Pandemiemaßnahmen
audio
Produktionen von Studierenden: Singen in Wiener Communities
audio
Produktionen von Studierenden: Volksmusik aus Südtirol und Siebenbürgen
audio
Eigenklang - MMRC Lecture 2020
audio
UNESCO Erbe Heurigenkultur und kurdische Musik in Syrien
audio
Eigenklang 09-2020 - Music in the Experience of Forced Migration
audio
Eigenklang 0620 - Flamenco Fusion
audio
Afro-karibische Plena in San Juan und Puerto Rico. Ein urbanes, soziales und musikalisches Phänomen

Die kommende Sendung von Eigenklang berichtet von einem Workshop zu Gesang und Tanz der Roma mit Ivana Ferencova mit Studierenden des Instituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie. Die erfahrene Pädagogin – Ivana Ferencova unterrichtet unter anderem an der Vienna Gipsy Music School – legt in ihrem Unterricht großen Wert auf spontane Improvisation und eine notenfreie Vermittlung von Musik. Ihr künstlerischer Ausdruck ist geprägt von Elementen slowakischer, ungarischer und russischer Romamusikstile.

Neben Kommentaren und Erklärungen Ivana Ferencovas zu vokaler Romamusik, erwarten Sie in der aktuellen Sendung auch Impressionen des Workshops, sowie natürlich Musikbeispiele aus Ivana Ferencovas künstlerischer Arbeit als Sängerin.

Leave a Comment