Stromverbrauchsbremse statt Stromkostenbremse_2

Podcast
morgen
  • Stromverbrauchsbremse statt Strompreisbremse-2
    29:57
audio
30:00 Min.
Heizen und Lüften
audio
30:00 Min.
Stromverbrauchsbremse statt Strompreisbremse
audio
30:01 Min.
Der hohe Preis muss weh tun - damit sich was bewegt
audio
30:00 Min.
Stromverbrauch - das große ?
audio
29:59 Min.
Energie - Droge des 21. Jahrhunderts
audio
30:00 Min.
Hydros
audio
30:01 Min.
Fit für den Frühling
audio
30:00 Min.
Logbuch
audio
30:01 Min.
Neues Jahr - neue Chancen

Nachdem die österreichische Regierung weiterhin Geld ausschüttet und damit nebenbei die Inflation weiter anheizt, sollten zumindest wir unseren Hausverstand einsetzen, und über diesen Winter neue negativ-Rekorde bei unserem Stromverbrauch aufstellen.

Frei nach dem Motto:
Ich habe nichts zu verschenken, es geht um meine Zukunft!

Diese Ausgabe von „mogen“ schließt an die letzte an, da hier noch nicht alle Stromeinsparpotentiale durchgenommen wurden.

Ergänzend wird noch auf die Stromverbrauchsmenge aller Heizschwammerl in Österreich eingegangen, ebenso auf die Einsparmöglichkeit beim Strom durch die Anpassung der Kühltemperatur des Kühlschrankes.

Bilder

titel
1247 x 742px

Schreibe einen Kommentar