#Alpenrauschen: Alpenmoore und Klimaschutz

Podcast
Hörbare Alpen: Der CIPRA Podcast
  • E09_Alpenrauschen_Alpenmoore
    37:07
audio
41:27 Min.
#Alpenrauschen: Mit Wasserstoff über den Brenner
audio
32:51 Min.
#Alpenrauschen: Feld:schafft - Nutzung von Ungenutztem
audio
35:06 Min.
#Alpenrauschen: Into Wild - Klimabewusste Abenteuer
audio
40:39 Min.
#Alpenrauschen: ECARUS - Ein energieautarker E-Pinzgauer
audio
32:19 Min.
#Alpenrauschen: AlpTick - Mit einem Ticket durch die Alpen
audio
39:09 Min.
#Alpenrauschen: Schau aufs Land - Camping am Bauernhof
audio
36:33 Min.
#Alpenrauschen: Schwitzende Gletscher
audio
34:50 Min.
#Alpenrauschen: Kultur ist das neue Salz
audio
39:10 Min.
#Alpenrauschen: Mit der «Bahn zum Berg»

In der Klimaschutzdebatte wird oftmals über die Industrie, den Verkehr oder Energie diskutiert. Oder anders gesagt, um die Dekarbonisierung im Allgemeinen. Das Bewusstsein, dass der Boden eine bedeutende Rolle im Klimaschutz spielt, scheint erst langsam in der Diskussion anzukommen. Wie Alpenmoore mit dem Klimaschutz zusammenhängen und wie es um die Alpenmoore generell steht, erzählen uns Sylvia Holzträger und Elisabeth Schaber vom Peatland Sience Center der Hochschule Weihenstephan.

Projekt: Alpenmoore und Klimaschutz
www.alpconv.org
www.alpineclimate2050.org

Schreibe einen Kommentar