• FROzine_VDS_Beitrag_ISPA_Internetprovider
    17:26
  • OGG, 151.96 kbps
  • 18.96 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die ISPA – Internet Service Providers Austria – ist die Dachorganisation der Internetwirtschaft und Vertreterin der österreichischen Internet-Provider.

Seit 1. April werden ja verdachtsunabhängig die Daten jeder Nutzerin und jedes Nutzers für ein halbes Jahr gespeichert. Das betrifft die Telefonie, als auch das Internet.

Anläßlich der Einführung der sogneannten Vorratsdatenspeicherung haben wir uns bei der ISPA in Wien informiert, wie diese Speicherung von Kommunikationsdaten funktioniert.

Im Beitrag zu hören ist Dr. Maximilian Schubert, seines Zeichens Generaldirektor der ISPA. Ausserdem zu hören ist noch ein Hinweis zur Verfassungsklage gegen die Vorratsdatenspeicherung, die Interessierte noch bis 18. Mai unterstützen können.