• 02_vanessa_04_34
    04:33
  • MP3, 128 kbps
  • 4.18 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

ANMOD.:

Ungarns rechte Regierung unter Viktor Orban erntet Kritik! International erregte das Ungarische Mediengesetz von 2010 Aufsehen. Der Vorwurf: Die Medienvielfalt und die freie Meinungsäußerung würden dadurch viel zu stark eingeschränkt.

Der Direktor des ungarischen Freien Radios Akos Cserhati (AUSSPRECHENAkosch Tscherhaati“) und der Radiomacher Gabor Ghetzi von “Civil Radio” in Budapest äußern sich dazu im folgenden Beitrag von Vanessa Schatzer.

Letzte Worte: „…in diesem Jahr sind es noch 40“ Endet mit Musik! (evt. ausblenbar ab: 4:29)

Gesamtdauer: 4:34

Abmod:

Sie hörten einen Beitrag von Vanessa Schatzer über das umstrittene Mediengesetz in Ungarn.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hörlabor Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
29. März 2012
Veröffentlicht am:
30. März 2012
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Vanessa Schatzer
Zum Userprofil
avatar
FREIRAD - Freies Radio Innsbruck
wir (at) freirad.at
6020 Innsbruck