Potenzial – Fried Dähn & Thomas Maos – LIVE aus der o94-Grätzloase am Gaußplatz

Podcast
Music Across
  • 90A Potenzial - LIVE
    116:02
audio
56:57 Min.
Zappanale is back ! – Mit Blanck Zappath, Dark Rock Hallucinongéne und Colosseum
audio
56:57 Min.
Mother’s Finest – Ein halbes Jahrhundert Live-Rock-Off vom Feinsten
audio
56:57 Min.
Jazz is not dead - Der „Young Jazz Award“ 2022 der “Austrian Composers Association”
audio
56:57 Min.
Der Letzte Tanz der Hallucination Company – Teil 2
audio
56:57 Min.
Der Letzte Tanz der Hallucination Company – Teil 1
audio
56:57 Min.
BartolomeyBittmann und ihr neues Album „Zehn“
audio
56:56 Min.
Lisa Rabél und die 3 Jahreszeiten
audio
56:57 Min.
Lisa Urban – „Almost There“ - Wenn ich glücklich wäre, würde ich keine Musik machen
audio
56:57 Min.
Percussion under Construction – Mit „Locked Down ?” aus dem Lockdown getrommelt

15.  Live-Sondersendung (Erstausstrahlung: 5. August 2022 bei ORANGE 94.0)

Potenzial – Fried Dähn & Thomas Maos – LIVE aus der o94-Grätzloase am Gaußplatz 

Am 4. und 5. August 2022 gastierten Fried Dähn (E-Cello) und Thomas Maos (E-Gitarre) mit „Potenzial“ in Wien um ihr Album „7×3“ vorzustellen. Auftakt ihres Österreichbesuchs war ein Konzert im rhiz im Stadtbahnbogen in Wien am 4. August. Am 5. August 2022 um 20 Uhr waren sie live zu Gast mit einem Konzert in der ORANGE 94.0 Grätzloase am Gaußplatz.

Friedemann „Fried“ Dähn und Thomas Maos sind zwei international renommierte Künstler aus Tübingen, Deutschland, welche ihr Publikum immer wieder mit innovativen und unkonventionellen Ideen überraschen. Der Cellist, Experimentalmusiker und Medienkünstler Fried Dähn ist Solocellist in der Württembergischen Philharmonie Reutlingen. Er hat unter anderem mit Karl-Heinz Stockhausen und Frank Zappa zusammengearbeitet und mit dem Frankfurter Ensemble Modern an der Produktion von Frank Zappa’s „Yellow Shark“ mitgewirkt. Er war der erste Musiker in Deutschland, der mit dem E-Cello experimentiert hat.

Der Gitarrist Thomas Maos ist ebenfalls ein international beachteter Künstler, der auch als Komponist, Performancekünstler und Musikfestival-Organisator aktiv ist. Er bewegt sich projektorientiert zwischen E- und U-Musik in Zusammenarbeit mit zahlreichen deutschen Künstlern, aber auch auf dem internationalen Parkett, unter anderem zusammen mit dem Amerikaner Elliott Sharp. 1999 hat er zusammen mit Fried Dähn das internationale Festival „Creative Arts and Music Project (CAMP)“ gegründet, welches 2013 Teil der Biennale in Venedig war.

Am 5. August 2022 haben die beiden ihr neues Album „7×3“ im Rahmen eines LIVE-Konzerts am Wiener Gaußplatz mit LIVE-Radioübertragung vorgestellt. Die beiden Künstler waren aber auch offen für jegliche spontane Interaktionen mit dem Publikum und improvisatorische Einlagen gemeinsam mit anwesenden Musikerinnen und Musikern, die auch herzlich eingeladen waren, mit Instrument zum Konzert auf den Gaußplatz zu kommen.

Das Publikum wurde mit Überraschungen auf höchstem künstlerischen Niveau belohnt, und auch für das leibliche Wohl mit Erfrischungen war gesorgt.

Links:

Fried Dähn:

https://www.friedstyle.com/de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Friedemann_D%C3%A4hn)

Thomas Maos:

https://www.elektrogitarre.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Maos

CAMP Festival:

https://camp-festival.de/camp-festival-2020/index.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Creative_Arts_and_Music_Project

 

Musik:

Vorstellung des Albums

“7×3“ von „Potenzial“, flavouredtune 2022

und spontane Improvisationen mit Publikumsbeteiligung.

Gestaltung, Am Mikrofon, Tontechnik & Produktion: Gernot Friedbacher

 

Schreibe einen Kommentar