R(h)eingehört „into.wild“

Podcast
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört into wild
    10:05
audio
22:32 Min.
R(h)eingehört mit "Mensch zuerst" Vorarlberg
audio
08:26 Min.
R(h)eingehört 20 Jahre "Eine Welt Gruppe" Schlins Röns
audio
04:54 Min.
R(h)eingehört zum EKAM Weltfriedensfestival
audio
15:57 Min.
Verlust von Lust in Beziehungen - Bettina Schwung
audio
14:13 Min.
R(h)eingehört 25 Jahre VAI
audio
07:43 Min.
R(h)eingehört Lesung mit Philipp Horatschek
audio
11:02 Min.
34. Theaterfestival Luaga Losna Vorarlberg 2022
audio
16:16 Min.
R(h)eingehört Zirkushalle
audio
14:18 Min.
R(h)eingehört Kollektiv Into.Wild
audio
07:51 Min.
R(h)eingehört 37. Alpinale

Michelle und Liam sind noch bis Freitag mit Rollerblades und einem Einkaufswagen voll Marillen unterwegs. Gestartet sind sie am 18. Juli 2022 in Frankreich und am 5.8.2022 kommen sie um 14 Uhr in Bregenz Hafen bei der Holzskulptur an. Mit ihrer Fahrt möchten sie auf die Thematik rund um das Thema lange Transportwege von Lebensmitteln aufmerksam machen. Bei Radio Proton haben sie sich von unterwegs gemeldet, um uns an ihrer Idee und den Impressionen von der Fahrt auf Rollschuhen teilhaben zu lassen.

Wenn ihr euch für die Projekte von Michelle und Liam interessiert, findet ihr alles Wissenswerte auf intowild.at. Unter anderem findet ihr dort das Filmprojekt ONE WAY BOAT, in dem sich die beiden mit dem Thema Belastung natürlicher Wasserressourcen auseinandersetzen. Wenn ihr Michelle und Liam kennenlernen möchtet, kommt am Freitag den 5.8.2022 um 14 Uhr zum Hafen Bregenz. Mit Michelle und Liam sprach Ingrid Delacher

Schreibe einen Kommentar