Episode # 33: Über die Comic-Lesung „Krieg und Kirche“ im Rahmen des Projekts NULLPUNKTE DER GEWALT IM LAVANTTAL 1493 & 1934 mit Lukas Kummer.

Podcast
Bis über beide Ohren
  • bübo juli 2022
    62:41
audio
1 Std. 21 Sek.
Episode # 39: Fair Pay Day
audio
59:52 Min.
Episode # 38: Musik Revue 2022
audio
1 Std. 02:14 Min.
Episode # 37: Lesung von Evelyn Steinthaler aus "Das Mädchen und der Umhang", Musik von Duo Sonoma & Fair Pay Day im Contianer25.
audio
1 Std. 30 Sek.
Episode # 36: Didi Drobna liest aus ihrem Roman "Was bei uns bleibt" im Container25
audio
1 Std. 56 Sek.
Episode # 35: Kopflieder zum Herbstbeginn.
audio
1 Std. 02:35 Min.
Episode # 34: Sommerpause nicht ganz!
audio
1 Std. 01 Sek.
Episode # 32: Über den Stadtrundgang NULLPUNKTE DER GEWALT und C25 SOMMERFEST 2022
audio
1 Std. 03:45 Min.
Episode # 31: Podiumsdiskussion Hexenverfolgungen & Femizide: sich erinnern & widersetzen.
audio
1 Std. 18 Sek.
Episode #30: Auftaktveranstaltung NdG + Altes und Neues aus dem C25-Plattenregal

Nach einer Miniatur-Ausgabe von „Bis über beide Ohren“ berichtet Lisi Pressl über die Comic-Lesung „Krieg und Kirche“ im Container 25 im Rahmen des Projekts NULLPUNKTE DER GEWALT IM LAVANTTAL 1493 & 1934 mit dem österreichischen Comic-Künstler Lukas Kummer: „Gotteskrieger“ erzählt, wie es im Untertitel heißt, eine wahre Geschichte aus der Zeit der Reformation, „Die Verwerfung“ folgt einem Geschwisterpaar durch die Wirren und Abscheulichkeiten des Dreißigjährigen Kriegs, und mit der Literaturadaption von Thomas Bernhards „Die Ursache“ machen wir einen zeitlichen Sprung in den Nationalsozialismus, bleiben jedoch bei der vernichtenden Gewalt des Krieges und des Katholizismus.

Schreibe einen Kommentar