• Das unsichtbare Lager Gusen
    54:54
  • MP3, 128 kbps
  • 50.26 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Das unsichtbare Lager Gusen.

Der in Berlin lebende und in St. Georgen an der Gusen geborene Künstler Christoph Mayr arbeitet an dem Kunstprojekt AUDIOWEG GUSEN, dass voraussichtlich im Herbst dieses Jahres eröffnet wird.
Auf dem Weg dahin ist es ihm wichtig einen Dialog zwischen allen Beteiligten zu initiieren. Vor diesem Hintergrund fand am 5. Mai im Besucherzentrum des Memorial Gusens eine Podiumsdiskussion statt.

Christoph Mayr spricht auch über sein Kunstprojekt AUDIOWEG GUSEN.

Ein Beitrag von Daniela Fürst

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
23. Mai 2006
Veröffentlicht am:
23. Mai 2006
Thema:
Politik Vergangenheitspolitik
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria