Zeichen setzen – Reformpläne des Österreichischen Gewerkschaftsbundes

Podcast
ÖGB-Bildung
  • Zeichen setzen - Reformpläne des Österreichischen Gewerkschaftsbundes
    30:03
audio
Forum Werkstätte Jägermayrhof 2010 Teil 2
audio
Forum Jägermayrhof September 2010 Teil 1
audio
Gewerkschaftsschule - fundierte Basisqualifizierung für Mitglieder
audio
ÖGB-Engagement in Antifa-Arbeit
audio
Betriebsräte - ein Bindeglied zwischen Mitarbeitern und Unternehmen
audio
Internationaler Frauentag am 8.März
audio
Demonstration in Strassburg gegen die EU-Dienstleistungsrichtlinie in Strassburg
audio
Imagekampagne des ÖGB für Betriebsräte
audio
Dienstleistungsrichtlinie: Angriff auf unseren Wohlstand

Auf der Internetplattform “Zeichen setzen und mitreden” des ÖGB können sowohl Gewerkschaftsmitglieder als auch Nichtmitglieder ihre Meinung zu den Reformplänen des ÖGB äußern.Nach einem Monat werden die Diskussionsergebnisse verdichtet und wird ein “Gewerkschaftsmitglieder-Begehren gestartet.
Interview mit Mag.Sepp Wall-Strasser, Bereichsleiter für Bildung und Zukunftsfragen des ÖGB und Mitinitiator der Reformpläne.

Sendungsgestaltung: Hannelore Leindecker

Leave a Comment