Freie Radios in Ungarn in Gefahr (Hörlabor) | Cultural Broadcasting Archive
 
  • 07_freie_radios_maggi_04_58
    04:58
  • MP3, 128 kbps
  • 4.56 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

ANMODERATION

Seit die Regierung Orban im Frühjahr 2011 ein neues Mediengesetz beschlossen hat steht es schlecht um die Freien Radios in Ungarn.

Markus Schennach macht im folgenden Beitrag auf die Folgen der repressiven Medienpolitik für Freie Radios aufmerksam.

ABMODERATION

Gute Nachrichten gibt es seit gestern aus Budapest. Klubradio kann wegen eines Formfehlers des von der Regierung bevorzugen „Autoradios“ seine Frequenz behalten. Das entschied gestern der Budapester Verwaltungssenat und gab so der ungarischen Medienbehörde eine Abfuhr. Dennoch bleibt zu hoffen, dass in der ungarischen Medienpolitik bald wieder der Inhalt den Ton angibt und nicht die Form. Markus Schennach hat berichtet.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hörlabor Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
15. März 2012
Veröffentlicht am:
16. März 2012
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
, ,
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Markus Schennach
Zum Userprofil
avatar
FREIRAD - Freies Radio Innsbruck
wir (at) freirad.at
6020 Innsbruck