Wir für alle

Podcast
FROzine
  • Beitrag_2022_06_29_Wirfueralle_9m47s
    09:47
audio
31:31 Min.
Der Mob
audio
50:30 Min.
Ukrainische Woche in Linz
audio
27:58 Min.
Energie-Grundanspruch und progressive Tarife für Luxusverbrauch
audio
52:49 Min.
„Wir waren Lagerkinder“
audio
56:42 Min.
Pandemia | Vogelarten schwinden in Österreich
audio
18:30 Min.
Beitrag: Rückgang bei Vogelarten in Österreich
audio
1 Std. 38 Sek.
Radio FRO trifft Radio FRI
audio
35:14 Min.
Beitrag: Radio FRO trifft Radio FRI
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Chinas Einfluss auf den Welthandel
audio
20:51 Min.
Beitrag: Kundgebung am Linzer Hauptplatz

“Wir für alle” ist eine Selbstvertretergruppe für Menschen, die einfache Sprache wollen und brauchen. Ihre Mitglieder setzen sich außerdem für die Rechte von Menschen mit Behinderungen ein. Sprecher Dominic Haberl und Sprecher-Stellvertreter Johannes Schwabegger geben Einblicke in die Arbeit der Gruppe. Sie erzählen warum es eine Selbstvertretung braucht und welche politischen Forderungen sie haben. FROzine-Redakteurin Marina Wetzlmaier hat sie im Rahmen der Messe Integra in Wels getroffen.

Informationen gibt es auf: www.wfa-ooe.org

Einige Mitglieder von “Wir für alle” sind immer wieder auf Radio FRO mit eigenen Sendungen zu hören:

Harald Bachlmayr: Radiabled

Harald Schatzl: No Handicap

Alexander Pagl: DSBB – Die Sendung mit besonderen Bedürfnissen

Schreibe einen Kommentar