Nein zu Catcalls!

Podcast
genderfrequenz
  • performance_dramatikerinnenfestival_cba_edit
    09:17
audio
16:33 Min.
Interview mit Lisa Schantl von TINT Journal
audio
58:46 Min.
Recap STERRRN-Festival 2022
audio
18:37 Min.
STERRRN FESTIVAL – Interview mit Organisatorin Lilly Jagl
audio
21:15 Min.
FLINTAs, auf die Bühne! All Ages welcome!
audio
54:20 Min.
STERRRN FESTIVAL – Selbst wenn du sie nicht siehst, sind sie da (Gesamtsendung vom 12.6.2022)
audio
18:30 Min.
Austrian Roller Derby Championship
audio
18:20 Min.
Konferenz für Feminismus - Gesellschaft in Bewegung
audio
56:34 Min.
Queer-Feminist Empowerment (Gesamtsendung 15.5.2022)
audio
29:42 Min.
"Erfahrungen teilen, Perspektiven wechseln" - Radikale Therapie (Beitrag)

Dazu möchten wir eine Triggerwarnung aussprechen: Dieser Ausschnitt beinhaltet sexualisierte
sowie sexuelle Gewalt und kann retraumatisierend wirken.

Am 9.6. gab es – ebenfalls im Rahmen des dramatiker:innenfestivals Graz – eine Performance von den Catcalls of Graz am Tummelplatz. Es geht um Awareness und öffentlichen Raum und Aufarbeitung von erlebten Situationen. Eine Gruppe von Personen macht aufmerksam auf reale Erlebnisse sexueller Belästigung wie damit umgegangen wird, wie es Beteiligten geht und was sie fordern.

Schreibe einen Kommentar