30 Jahre Offene Jugendarbeit Dornbirn: Interview mit Martin Hagen

Podcast
R(h)eingehört
  • 30 Jahre offene Jugendarbeit Dornbirn
    24:25
audio
19:14 Min.
R(h)eingehört "Wo bis du?"
audio
08:54 Min.
R(h)eingehört FOEN-X Festival
audio
21:44 Min.
R(h)eingehört zu "Hunger und Dreck"
audio
21:47 Min.
R(h)eingehört zur Frauenzentrierten Pädagogik
audio
29:20 Min.
R(h)eingehört zum Literaturhaus Vorarlberg
audio
08:10 Min.
Radsternfahrt "Vom Piz zum Spitz"
audio
12:28 Min.
R(h)eingehört zum Festival der Weiblichkeit
audio
19:57 Min.
Sternenkinderbox_Vorarlberg
audio
13:21 Min.
R(h)eingehört zur Dropina von Salon 13

Die OJAD feiert ihren 30. Geburtstag. Das ist ein Grund zum Feiern und Zeit für ein Interview.

Daniel Furxer hat Martin Hagen, den langjährigen Geschäftsführer der Offenen Jugendarbeit Dornbirn, zum großen Interview geladen. Er hat umfangreich und allumfassend von den Anfängen der offenen Jugendarbeit berichtet, telefonische Schmankerl zum Besten gegeben und offen gestanden, warum er gerne eine Schleimspur ins Rathaus zieht;)

Das umfangreiche Programm des Geburtstagsfestes am 24. Juni 2022 findet ihr auf der Homepage unter www.ojad.at

Foto: (c) Christine Kees

 

Schreibe einen Kommentar