Erlebnisbericht aus dem Schlachthof

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2022-06-17_schlachthof
    43:10
audio
56:55 Min.
30 Jahre VGT
audio
46:05 Min.
Europäische Bürgerinitiative zu Tierversuchen
audio
50:49 Min.
Freisprüche im Strafprozess gegen 4 Tierschützer:innen
audio
47:28 Min.
Kommentar zum Regierungsentwurf Tierschutzgesetz
audio
56:51 Min.
Interview mit Naturfotograf Leopold Kanzler
audio
57:00 Min.
Was steckt im neuen Tierschutzgesetz?
audio
56:56 Min.
Eindrücke vom ALW in Wien
audio
50:20 Min.
Besetzung Büro ÖVP-Landwirtschaftsministerin Köstinger
audio
49:58 Min.
SLAPP: Fiaker klagt VGT

Apokalypse für die einen, Alltag für die anderen.

Es war ein kleiner Schlachthof, in dem jede Woche an einem Tag 20 Schweine und 10 Rinder getötet werden. Und eines der Schweine war aus Freilandhaltung. Aber der Tod so grauenhaft, dass es kaum in Worte zu fassen ist.

Schreibe einen Kommentar